Meldungen Februar 2011

In welcher Realität lebt Herr Merz?

27. Februar 2011 Politik, die rechnen kann

Solide Finanzpolitik heißt nicht auf wichtige Investitionen zu verzichten oder reflexartig Steuern zu erhöhen.

Kino wird eine Bereicherung für Gießen – trotz Protest der Linken

15. Februar 2011 Lebenswertes Gießen

Nach vielen Monaten kommt mit dem Städtebaulichen Vertrag zwischen Kinobetreibern und der Stadt Gießen der Neubau am Berliner Platz einen entscheidenden Schritt weiter. In dem Vertrag wird eine größere Freifläche vor dem Kino festgelegt. Die Fassade muss aus gleichartigem Naturstein wie das Kulturrathaus bestehen und Aufbauten und Fluchttreppen werden eingehaust. Viele Wünsche Gießener Bürger, die […]

Ergebnis in Bad Nauheim ist ein Ansporn für die Landesgartenschau in Gießen

12. Februar 2011 Anpfiff zur Sportstadt Gießen, Lebenswertes Gießen

Sowohl finanziell als auch in Besucherzahlen hat die Landesgartenschau in Bad Nauheim eine Punktlandung hingelegt erklärte der Präsident des hessischen Gartenbauverbandes Jürgen Mertz in Friedberg „Das ist für Gießen ein großer Anspruch, den wir aber erfüllen werden“ erklärte der Fraktionsvorsitzende der FDP Dr. Preiß. „Die Umsetzung der Landesgartenschau ist für die Stadt Gießen ein organisatorischer […]

Keine Sanierung des Brunnens am John-F-Kennedy Platz

3. Februar 2011 Lebenswertes Gießen, Politik, die rechnen kann

Zu einem Ortstermin am Brunnen trafen sich mehrere Mitglieder der Gießener Liberalen am Wochenende am Brunnen am John-F-Kennedy Platz. Die Stadt Gießen beabsichtigt den wegen der kalten Jahreszeit stillgelegte Brunnen im Frühjahr zu sanieren und dann wieder in Betrieb zu nehmen. Die Mitglieder waren der Meinung, dass der Brunnen besser mit zu den Jahreszeiten passenden […]