Meldungen 2012

Vom ehrenamtlichem Engagement bei der Gießener Tafel beeindruckt

4. November 2012 Jugend, Familie und Soziales

Kürzlich stattete die FDP-Fraktion in der Gießener Stadtverordnetenversammlung in Begleitung des Ortsvorstandsmitgliedes Wigbert Rudolf der Gießener Tafel in ihren neuen Räumen in der Gießener Weststadt einen Besuch ab und wurde dabei vom Geschäftsführer der Diakonie Holger Claes und den seit langer Zeit bei der Gießener Tafel ehrenamtlich Tätigen Herren Lorenz und Schlitter herzlich empfangen und […]

Freude über Arbeiten zur Landesgartenschau

18. April 2012 Bürger- und Jugendbeteiligung, Kultur ist Leben, Lebenswertes Gießen, Wirtschaftsmotor Gießen

Mit Freude nimmt die FDP Gießen die begonnen Arbeiten zur Landesgartenschau 2014 in Gießen zur Kenntnis.

Chaotische Verkehrspolitik der Stadtregierung bereitet große Sorge

3. April 2012 Fließender statt stockender Verkehr

„Selten hat sich das völlige Versagen einer Stadtregierung auf einem wichtigen Politikfeld so deutlich manifestiert wie jetzt innerhalb kürzester Zeit das der rotgrünen Koaltion in der Verkehrspolitik“, stellte der verkehrspolitische Sprecher des FDP-Ortsverbandes Gießen Frank Schulze in einer Analyse der letzten 14 Tage fest. „Zunächst ist es sehr bedauerlich, dass die Koalition sich noch nicht […]

FDP kritisiert geplante Taxiführung

26. März 2012 Fließender statt stockender Verkehr

Die Taxiführung auf dem neugeplanten Bahnhofsvorplatz stößt auf heftige Kritik bei der FDP Gießen. Der Fraktionsvorsitzende Dr. Martin Preiß: „Was in der vorherigen Koalition unter Beteiligung der Grünen möglich gewesen, soll nun plötzlich nicht mehr realisierbar sein. Der von der FDP geforderte U-Turn für die Taxen wird nun einfach durch ein Pflanzrondell ersetzt. In der […]

Haushaltsauflagen des RP bestätigen FDP-Position

13. März 2012 Politik, die rechnen kann

„Der Regierungspräsidenten hat den Haushalt mit der Bemerkung genehmigt, dass die Personalausgaben der Stadt zu hoch sind und gesenkt werden müssen. Die FDP-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung arbeitet schon seit Jahren in diese Richtung und hat sich auch gegen die neuen Versorgungsposten innerhalb der Rot-Grünen Stadtregierung gewehrt“, so der FDP-Vorsitzende Dr. Martin Preiß. Preiß weiter: „Es […]