Dr. K. D. Greilich

Mein Name ist Dr. Klaus Dieter Greilich, ich bin 56 Jahre alt, verheiratet und Vater von drei erwachsenen Söhnen.

Seit 1990 bin ich als hausärztlicher Internist in eigener Praxis in Gießens Stadtteil Kleinlinden niedergelassen und gehöre seit 2001 der FDP-Fraktion in der Gießener Stadtverordnetenfraktion an.

In dieser Wahlperiode bin ich neben den Bereichen Soziales, Sport und Integration auch für Schule, Bildung und Kultur zuständig. In den Jahren 2001 bis 2011 war ich zudem Vorsitzender des Sozialausschusses der Stadtverordnetenversammlung.

Ebenfalls seit  2001 bin ich Mitglied im Jugendhilfeausschuss und in der Sportkommission.

Dem Behindertenbeirat der Universitätsstadt Gießen gehöre ich seit dessen Gründung im Jahre 2011 an und war bis dahin zehn Jahre lang Mitglied im Seniorenbeirat.

Von 2000 bis 2010 war ich darüber hinaus Vorsitzender des TSV 1889 Gießen-Kleinlinden, seit 2009 Mitglied im Sportkreisvorstand und seit 2012 als stellvertretender Vorsitzender des Sportkreises Gießen für die Bereiche Sportstätten, Sportentwicklung und Integration zuständig.

Für den hessischen FDP-Landesverband bin ich seit einigen Jahren auch Vertreter in den Bundesfachausschüssen Gesundheits- und Sportpolitik und in diesen Bereichen auch auf Landesebene aktiv.

Die Sportpolitik ist in unserer Stadt in einem desaströsen Zustand. Das geht besser. Lasst es uns anpacken!