Alle Meldungen

Kitastreik: Gebühren erstatten, Verträge ändern

2. Juni 2015 Bürgerorientierte Verwaltung, Jugend, Familie und Soziales, Lebenswertes Gießen, Politik, die rechnen kann

Durch die Kitastreiks konnten Betreuungsleistungen nicht erbracht werden. Die Kosten sind den Eltern deshalb zu erstatten.

Fehlstart der OB ins Wahljahr 2015

3. Februar 2015 Bürger- und Jugendbeteiligung, Jugend, Familie und Soziales, Lebenswertes Gießen, Wohnen in Gießen

Einen klassischen Fehlstart auf allen Feldern der Kommunalpolitik bescheinigte der Fraktionsvorsitzende der FDP-Fraktion in der Gießener Stadtverordnetenversammlung Dr. Martin Preiß der noch amtierenden Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz (SPD) als Ergebnis der ersten Fraktionssitzung im Wahljahr 2015. So sei es nachgerade peinlich, wenn die OB den von ihr vom Zaun gebrochenen Streit um die Ansiedlung von Ikea […]

Rot-Grün macht arm.

28. Juni 2013 Jugend, Familie und Soziales, Politik, die rechnen kann

10% Erhöhung der Gebühren für das Mittagessen an Grundschulen sind keine Lappalie!

Vom ehrenamtlichem Engagement bei der Gießener Tafel beeindruckt

4. November 2012 Jugend, Familie und Soziales

Kürzlich stattete die FDP-Fraktion in der Gießener Stadtverordnetenversammlung in Begleitung des Ortsvorstandsmitgliedes Wigbert Rudolf der Gießener Tafel in ihren neuen Räumen in der Gießener Weststadt einen Besuch ab und wurde dabei vom Geschäftsführer der Diakonie Holger Claes und den seit langer Zeit bei der Gießener Tafel ehrenamtlich Tätigen Herren Lorenz und Schlitter herzlich empfangen und […]